Menstruationsartikel

WDR2 21.4.2022 „Du hast nicht denselben Stift wie Julia, du hast den gleichen Stift wie sie.“ Meine Freundin im Kindergarten guckt mich triumphierend an. Ich fühle mich dumm. 35 Jahre später mag ich es immer noch nicht, berichtigt zu werden. Ok, das war jetzt ziemlich untertrieben. Ich würde fast sagen: Ich hasse es, wenn jemand… Weiterlesen Menstruationsartikel

Sexualethik: Paulus an die Korinther, ich an Paulus

Andacht für Unsere Kirche 23.7.2021 Paulus erster Brief an die Korinther... 6, 12ff. "Alles steht mir frei – aber nicht alles ist sinnvoll. Alles steht mir frei, aber nichts soll Macht über mich haben. Gott gibt Speise für den Bauch, und der Bauch braucht die Speise. Gott nimmt beides zurück. Anders die verantwortungslose Sexualität. Der… Weiterlesen Sexualethik: Paulus an die Korinther, ich an Paulus

HERR Gott

WDR2 Andacht 14.7.2021 Gott steht genervt vor dem Spiegel, und guckt sich an. Alt, weiß und männlich soll er angeblich sein. Gott sucht nach eindeutigen Geschlechtsmerkmalen, aber findet keine. Die Menschen sprechen Gott immer als HERR, Vater, Hirte an … Aber Gott fühlt sich unwohl dabei. So festgelegt, immer nur männlich und kleidungstechnisch total beschränkt.… Weiterlesen HERR Gott

Geburtstagsbrief

WDR 2 Hörmal 24.5.2021 Liebe Kirche, herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Nachträglich. Tut mir leid, dass ich gestern nicht dran gedacht habe! Aber weißt du, was ich dir immer schon mal sagen wollte: Du bist wie meine Familie. Ich liebe sie und sie macht mich wahnsinnig. Sie hat mich geprägt und ich bin ein Teil von… Weiterlesen Geburtstagsbrief

Eine Welt ohne BESSER und SCHLECHTER

WDR2 Impuls 23.2.2021 „Was würdest du machen, wenn es einen Tag lang keine Männer auf dieser Welt gäbe?“ Eine dieser Frageaktionen im Internet. Antworten: „Ich würde anziehen, was mir gefällt.“ Oder: „Ich könnte abends alleine spazieren gehen, ohne Angst zu haben.“ Ich verdrehe die Augen. Ein Tag reicht mir nicht für so ein Experiment! Wenn… Weiterlesen Eine Welt ohne BESSER und SCHLECHTER

Corona-Zeit: Hören mit dem Herzen

YouTube Andacht 29.3.2020 Mediendienst der Evangelischen Jugend Bramsche und Jugendkirche Hamm, Prediger 3 Alles hat seine Zeit. Auch Corona. Was das für dich persönlich konkret bedeutet, weiß ich nicht. Wir sind ja alle in ganz unterschiedlichen Situation dadurch. Wenn ich darüber grübele, was diese Zeit für mich bedeutet, muss ich immer an ein Sprichwort denken.… Weiterlesen Corona-Zeit: Hören mit dem Herzen

Advent der Powerfrauen

WDR2 Radioandacht vom 20.12.2019 Maria ist vierzehn, ihre Tante Elisabeth ist über 80 Jahre. Die beiden sind für mich die Powerfrauen des Advents. (Lukasevangelium 1, 26-56). Ja, sie haben das richtig verstanden. Die Maria aus der Bibel, die Mutter von Jesus – eine absolute Powerfrau. Und ihre Tante Elisabeth auch. Maria entscheidet sich schon als… Weiterlesen Advent der Powerfrauen

Fast keine Worte

Seit gestern habe ich keine Worte. Allein die Schweigeminuten fühlen sich richtig an, dort wo ehemals die Synagoge in Hamm stand. Seit gestern habe ich keine Worte. Auch nicht für die Juden und Jüdinnen, die ich kenne. Ich würde ihnen so gerne etwas schreiben, schriftlich, eine Karte, ein Brief. Ich weiß nicht, was. Alles, was… Weiterlesen Fast keine Worte

Gegen das Vergessen

1LIVE 12.9.2019 Sprecher: Wenn Katrin in ihr Bücherregal guckt, dann weiß sie, wer sie ist. Da stehen nicht nur die Bücher aus dem Studium, sondern auch aus ihrer Kindheit. Sie haben sie geprägt, egal ob „Pipi Langstrumpf“ (Astrid Lindgren), „Wo die wilden Kerle leben“ ( Maurice Sendak) oder „Hilfe, mein Gefieder ist voller Öl“ (Dieuwke… Weiterlesen Gegen das Vergessen

Kompliziert, unbequem und teuer

Die bunten Luftballons sind mit Helium gefüllt, die Karten an robusten Schnüren festgemacht. Meine Freundin Anna will nicht mehr so viel konsumieren, deshalb dürfen wir ihr nichts schenken außer einen Geburtstagswunsch, den wir in den Himmel fliegen lassen. Gott wird unsere Wünsche lesen und vielleicht auch Anna, wenn jemand die Karten findet und sie zurückschickt.… Weiterlesen Kompliziert, unbequem und teuer