Mein Körper – ein Schlachtfeld?

WDR2 Andacht 22.10.22 Ich wünsche mir mehr Frieden. Und zwar nicht nur, wenn ich die Nachrichten sehe, sondern auch wenn ich in den Spiegel schaue. Mir ist schon länger klar, dass ich mit meinem Körper immer unzuFRIEDEN war. Aber ich habe nicht so klar formulieren können, dass ich meinen Körper als meinen Feind empfinde. Rückblickend… Weiterlesen Mein Körper – ein Schlachtfeld?

Wertschätzung

21.10.22 WDR2 Radioandacht (vgl Lehrtext 21.10.22 Lk 15, 21-22 Verlorener Sohn) «Kannst du nicht einmal anerkennen, was ich hier mit den Kindern leiste?«, fragt Anja ihren Mann. «Kannst du nicht einmal ein bisschen Wertschätzung zeigen, wie ich mich in der Firma abrackere, damit wir hier gut klarkommen?», fragt Stefan Anja. «Kann meine Chefin nicht einmal… Weiterlesen Wertschätzung

Vierzig

WDR2 Andacht 10.08.20222 Dieses Jahr habe ich 20 Jahre Abi und in zwei Wochen ist es so weit: Ich werde vierzig. Darüber mache ich schon seit ein paar Monaten Scherze. Und ich frage mich, warum. Mit ziemlich großer Wahrscheinlichkeit werde ich in zwei Wochen nichts ändern, weder mein Verhalten noch meine Meinung. Und mich wird… Weiterlesen Vierzig

Sabbatical

WDR2 23.4.2022 Ich mag die Zahl sieben und ich mag Samstage, da fängt das Wochenende an. Egal ob ich da frei habe oder nicht. Samstage sind anders als andere Wochentage. Mir gefällt die Vorstellung der Bibel, dass der erste Tag in der Woche der Sonntag ist. Samstag endet das Alte in Ruhe und Frieden. Sonntag… Weiterlesen Sabbatical

Frei du selbst zu sein

WDR2 Andacht 22.4.2022 Der Schüler aus der achten Klasse guckt mich kritisch an: „Wann gehen wir denn endlich in die Kirche?“ Ich brauche einen Moment, um mich zu sammeln und ihn dann anzulächeln: „Du“, sage ich sanft: „Wir sind schon seit einer Stunde in der Kirche.“ Wir haben gerade mitten in unserer Jugendkirche Döner gegessen,… Weiterlesen Frei du selbst zu sein

Menstruationsartikel

WDR2 21.4.2022 „Du hast nicht denselben Stift wie Julia, du hast den gleichen Stift wie sie.“ Meine Freundin im Kindergarten guckt mich triumphierend an. Ich fühle mich dumm. 35 Jahre später mag ich es immer noch nicht, berichtigt zu werden. Ok, das war jetzt ziemlich untertrieben. Ich würde fast sagen: Ich hasse es, wenn jemand… Weiterlesen Menstruationsartikel

Schmetterlinge & Brot

WDR2 Radioandacht 12.2.2022 Ich glaube an Schmetterlinge im Bauch. Ich habe sie noch nie gesehen, aber ich hatte schon so viele im Bauch, dass ich dachte, ich kann fliegen. Und überall sonst waren sie auch. In meinem Blut, ich konnte gar nicht mehr richtig schlafen. Ich glaube, dass es die Liebe gibt. Die romantische, die… Weiterlesen Schmetterlinge & Brot

Superkraft

WDR2 Radioandacht 11.2.2022 „Sei eine Heldin“. Ich hab ein neues goldenes Schild auf meinem Schreibtisch. Meine Freundin Maja guckt mich belustigt an: „Soso, eine Heldin willst du sein!“ „Na, das Schild soll mich an meine Superkräfte erinnern,“ sag ich. „Aha,“ Maja lacht. Ich gucke sie an: „Hast du etwa keine Superkräfte?“ Sie überlegt und sagt:… Weiterlesen Superkraft

Ich schäme mich

WDR2 Andacht 10.2.2022 Ich lache sehr gerne über mich. Es ist mir letztlich egal, was die anderen über mich denken. Im Gegensatz zu anderen, lockere ich gerne die Stimmung auf mit Erzählungen darüber, wie komisch ich mich mal wieder angestellt habe. Und doch gibt es Dinge, die mir richtig unangenehm sind. Ich schäme mich für… Weiterlesen Ich schäme mich

Evas Stuhl

WDR2 4.12.2021 (Gen 3 und Mt 1) Eva ist 36 und erinnert sich: "Ich bin sechs Jahre alt und kann mir nicht vorstellen, dass mir irgendjemand etwas Böses will. Man kann mir alles erzählen, ich glaube es. Warum auch nicht? Ich wachse behütet auf, um nicht zu sagen, völlig abgeschottet: In den Kindergarten gehe ich… Weiterlesen Evas Stuhl