Sonnenblume 37

zu meinem 37. Geburtstag Ich bin immer spät dran und brauche meine Zeit. Ich konnte tauchen, bevor ich endlich das Seepferdchen hatte. (Auch wenn mein Sportlehrerpapa mich schon als Säugling in der Badewanne schwimmen ließ.) Mit acht Jahren war ich die Letzte in der Klasse, die lesen konnte. (Trotz den Bemühungen meiner Grundschullehrerinoma.) Frisch auf… Weiterlesen Sonnenblume 37

God is still speaking …

Karwoche 2019 Hier liege ich. Auf dem Boden. Am Boden, ich weiß nicht mehr, wer ich bin. Das, was mich gehalten hat, mein Netz, ist ausgeleiert. Die Maschen so groß, ich falle hindurch. In meiner Familie sind jetzt alle älter, unsere Rollen sind andere. Manche fehlen. Mein Beruf ist ein anderer, alles, was ich konnte,… Weiterlesen God is still speaking …

Öko aus Liebe & Diapraxis

WDR2 Radioandacht 31.7.2019 Ich stehe vor dem riesigen Kühlregal und weiß, was ich will. Diese kleinen Joghurts in den bunten Plastikbechern für Kinder. Aber meine Mutter kauft den Naturjoghurt im 500 Gramm Glas. Ich will Nutella, aber ich darf mir nur Biomargarine mit Schokopulver mischen. An der Wursttheke will meine Mutter, dass die Verkäuferin den… Weiterlesen Öko aus Liebe & Diapraxis

Gartenzwerg mit Hoffnung

WDR2 Radioandacht 29.7.2019 Seit letztem Jahr fühle ich mich wie ein Gartenzwerg. Ich habe nämlich einen Garten geschenkt bekommen. Also für die Nutzung meiner 200 Quadratmeter muss ich schon was bezahlen, aber viele Bäume, Sträucher und Blumenzwiebeln lebten schon in der Erde, als ich ihn übernahm. Den Rest der Pflanzen hat mir im Oktober meine… Weiterlesen Gartenzwerg mit Hoffnung

morgendank

Gott, alles in mir atmet Frieden. Ein und aus, ein und aus, du gibst, ich danke. So bin ich aufgewacht, wie von allein und doch von dir. Eingekuschelt, nichts tut mir weh, nichts stört, nichts beschwert. In einem großem Bett, harte Matratze. Weiche, weiße Bettwäsche, die meine Haut kühlt und sanft streichelt zugleich. Die Vögel… Weiterlesen morgendank

Konfi-Camp

Was meinst du, wo wohnt Gott?Ich glaube hier,bei dir und mir.Gott ist da, wo wir zusammen sind,als „Konfis on Tour“, als Kirche auf der Wiese.Ich glaube, Gott ist hier in unserem Camp,war er schon vorhin, ist er morgen, und auch jetzt in diesem Moment. Klar, Gott ist auch da, wenn du Zuhause dein Lieblingsessen isst,in… Weiterlesen Konfi-Camp

Hamsterrad oder Kloster?

Radioandacht 1LIVE 5.6.19 „Ich renne und renne und komme nirgends an, ich fühl mich wie im Hamsterrad!“ Vor einem Monat hab ich das mal wieder zu meiner Freundin Maja gesagt, aber diesmal hat sie zurückgefragt: „Und wer hat dich da reingestellt?“ „Keine Ahnung“, habe ich gesagt und in mich reingeflüstert: „Das Meiste in meinem Leben… Weiterlesen Hamsterrad oder Kloster?

Ich muss es sehen

Radioandacht 3.6.19 1LIVE In meiner Familie sehen alle „deutsch“ aus, sind heterosexuell, niemand hat ein offensichtliches Handicap. Und bis auf wenige Ausnahmen war das auch in meinem Kindergarten, meiner Grundschule und meiner Jugendgruppe so. Ich musste woanders hingehen, wenn ich was über Vielfalt lernen wollte.  Ich weiß noch, wie ich in Amerika mit meiner afro-amerikanischen… Weiterlesen Ich muss es sehen

Singen – mein Freiraum

Hörmal WDR2 19.5.2019 Ich bin elf Jahre, mein Vater sitzt am Schreibtisch und legt eine Kassette ein. Unglaublich. Diese Stimme! Whitney Houston singt aus tiefster Seele: I will always love you. Und sie trifft mich – mitten ins Herz. Ich will, dass sie nicht aufhört. Eine Woche später habe ich meine eigene Kassette und höre… Weiterlesen Singen – mein Freiraum

Mein Mängelexemplar ist wunderbar

WDR2 5.5.2019 Hörmal Nach der Untersuchung werde ich ins Arztzimmer gerufen. Ich gehe da nicht gerne rein. Gleich sagt mir der Arzt bestimmt wieder, was mit mir nicht in Ordnung ist. Wenn ich aus Arztpraxen rausgehe, fühle ich mich meist wie ein Montagsmodell, also eher wie so ein Mängelexemplar. Läuft, aber nicht richtig gut, man… Weiterlesen Mein Mängelexemplar ist wunderbar